Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Kunstfabrik S – Mag. Manuela Schrattenecker ist Veranstalter von Kursen, Seminaren und Workshops im Kunst- und Kreativbereich.

1. Buchung
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Vertragsbestandteil Ihrer Buchung. Sie erkennen diese mit Ihrer Buchung an. Ihre Buchung kann telefonisch, per Email oder über das Internet erfolgen.

2. Kursplatz
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Die Anmeldung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Ihre Buchung wird durch unsere Rechnung bestätigt. Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Eine sichere Platzreservierung erfolgt erst mit geleisteter Zahlung. Eine nicht erbrachte Zahlung ist keine Stornierung.

3. Stornierung
Eine Stornierung kann jederzeit via Email oder telefonisch erfolgen.
Wir berechnen bei einer Stornierung:
von 30 bis 21 Tage vor Kursbeginn 30% der Kursgebühr,
von 20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr,
ab 14 Tage vorher 100% der Kursgebühr.

4. Rücktrittsrecht
Gemäß § 18 Abs. 1 Z 10 FAGG besteht für Ihre Kursbuchung kein Rücktrittsrecht.

5. Kursabsage
Bei ungenügender Teilnehmerzahl, bei Ausfall des Dozenten (z.B. durch Krankheit) oder auf Grund nicht vorhersehbarer Ursachen kann ein geplanter Kurs abgesagt werden. Alternativ behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen adäquaten Ersatz-Dozenten für den Kurs einzusetzen. Wird der Kurs abgesagt, erhalten Sie Ihre geleistete Zahlung vollständig zurück. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Wir informieren Sie eine Woche vor Kursstart per Email oder telefonisch, sollte der Kurs ausfallen. Wenn Sie nichts hören, findet der Kurs statt.

6. Versicherung
Die Kunstfabrik S haftet nicht für Unfälle, Diebstähle oder Schäden aller Art, die sich während und außerhalb des Seminars ereignen.
Die Teilnehmer übernehmen die volle Verantwortung für Handlungen und Gesundheit während des Seminars.
Die Teilnehmer stellen den Veranstalter bzw. Seminarleiter von jeder Haftung frei.

7. Hausordnung
Der Kunde respektiert die Hausordnung des Veranstaltungsortes.

8. Bestellen von Gutscheinen
Gutscheine werden gekauft und sind nicht stornierbar. Sie können für alle Kurse eingelöst werden, die die Kunstfabrik S veranstaltet. Die Gutscheine sind bis zu einer Zumutbarkeitsgrenze bis zu 5 Jahren ab Rechnungsdatum einlösbar. Der Gutschein ist übertragbar und kann über die Rechnungsnummer eingelöst werden. Er ist nur gültig für Kurse und nicht für Künstler Material. Sollte ein Kurs günstiger sein als das Gutscheinguthaben, ist der Betrag weiterhin gültig bis er aufgebraucht ist. Eine Erstattung erfolgt nicht.

Geschäftsführerin der Kunstfabrik S ist Mag. Manuela Schrattenecker.

Stand: Oktober 2020